17.02.12 Schwester Kitteline bei der Streilisation


Es wude mal wieder dringend Zeit. Schon seid geraumer Zeit, ließen die hygienischen Zustände in der Privatklinik zu wünschen über . Also nichts wie rein, in Schwesternkleidchen und gummierter Schürze, Gummihandschuhe übergezogen. Ihr glaubt garnicht wie scharf diese Desinfektionsmittel sind. Schon nach kurzer Zeit muß man aus dem Raum raus, sonst brennt es in den Augen. Also!!!! Immer schön mit Gummischürze und Handschuhen arbeiten. Dann wird´s auch richtig clean!

Und weil es so schön sauber war, und es so schön steriel roch , ließ sich die Oberschwester auch nicht lange bitten.

Scheint sauber zu sein . DANN WOLLEN WIR MAL!!!!

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

  1. Also auch wenn das Thema Krankenschwester/Klinik jetzt nicht so zu meinen Favourites gehört, so sind das doch sehr schöne Bilder, die das Herz eines jeden Schwestern-Freunds sicher höher schlagen lassen! Toll umgesetzt! :n)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: